WordPress

Das Internet ist voll von freien Webredaktionssystemen, die auf PHP und MySQL basieren. Auch deren Verwendung ist allgegenwärtig. Unter diesen Redaktionssystemen nimmt WordPress jedoch eine Ausnahmestellung ein. Mit einer expotentiell wachsenden atemberaubenden Zahl von inzwischen über 100 Millionen aktiven Installationen betreibt das WordPress Redaktionssystem inzwischen mehr als ein Viertel des gesamten Web.

Wenn auch die zugrundeliegende Softwarearchitektur von WordPress mitunter, wie viele seiner Pedants, wie z.B. Typo3, historisch gewachsen ist, so ist die sehr einfache Handhabung und Flexibilität von WordPress im Vergleich zu anderen Systemen nicht von der Hand zu weisen. Ganz sicher hat das WordPress Projekt seinen Erfolg diesem Pragmatismus zu verdanken.